Modul 2 - Seeleneinweihung erleben

schmetterlings channeling 02 blaeuling enger

Neue Lichtfrequenzen in den Chakren

Himmel und Erde in dir vereinen

In Modul 2 der Yowea ® Ausbildung zum Geistheiler geht es darum, deine körperlichen Energiefelder ganz mit der Seele zu verbinden. Man nennt diese Einweihung Seelenverschmelzung oder auch "mystische Hochzeit", bei der Himmel und Erde sich in dir verreinen.

Die Seelenverschmelzung geschieht durch aktive energetische Körperarbeit. Ich begleite dich mit meinem spirituellen Wissen und meinen langjährigen Erfahrungen. Du selbst bist jedoch der Maßstab, wie die Energien in dir fließen. DU bist der Meister und die Meisterin deines Lebens.

Das Geschenk dieser Einweihung:

  • deine Wirbelsäule wird freier und elastischer
  • ein stärkerer Heilstrom fließt durch deine Cahkren und Körper
  • deine inuitiven und medialen Fähigkeiten werden stärker
  • Chakren und DNA erhalten neue Lichtfrequenzen
  • Deine Seele kann sich durch deinen Körper ausdrücken
  • Die Seele wird zum neuen Wurzelchakra

Die Seelenverschmelzung aktiviert deinen innereren Schmetterling - deine Rückverbindung zu "allem was ist".

Je mehr du mit der Seele eins bist, je leichter kannst du im Jetzt leben.

Wenn Seelen unter sich sind, reden sie über den Körper.

Hinweis: Die "Seeleneinweihung" ist keine medizinische Behandlung, es werden keine medizinischen Diagnosen gestellt. Das Ziel ist, die Energiebahnen und Chakren in Balance zu bringen und mit höheren Zentren zu vernetzen.

Modul 1 - Die inneren Sinne schulen
Modul 2 - Seeleneinweihung erleben
Modul 3 - DNA, das verborgene Wissen
Modul 4 - im Quantenfeld arbeiten
Modul 5 - Flüche erkennen und wandeln
Modul 6 - Wirbelsäule aufrichten
Modul 7 - Clearing
Modul 8 - Energetische Rückführung
Modul 9 - Polarity Massage

Details zu Termine und Gebühren